Feste feiern mit Spaß und ohne Ärger.

Landkreis Sigmaringen. Die heiße Phase der Fasnet naht, deshalb organisierte das „Forum Jugend|Soziales|Prävention“ am 06. November 2014 eine Info-Abend für die Organisatoren von großen und kleinen Veranstaltungen. Erfreulicherweise waren 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Kreisgebiet in den neuen Erweiterungsbaus des Landratsamtes gekommen.

Neben einer Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen für Feste konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor allem auch viele praktische Tipps zur Gestaltung Ihrer Feste mitnehmen. Getreu dem Motto „Sie dürfen mehr als Sie glauben!“.

 Hier der Powerpoint-Vortrag des Abends.

 

partypass-logo

Festkultur

neue-festkultur-logo 18 Landkreise sind derzeit (Stand Januar 2013) im Netzwerk Neue Festkultur zusammengeschlossen.

Allen gemeinsam ist die Arbeit im Netzwerk, das Vorhandensein einer Selbstverpflichtung für die Festveranstalter und die Basis der "Leitlinie für eine neue Festkultur" die von allen Landräten unterzeichnet worden ist.

Auf der Homepage www.landesnetzwerk-neue-festkultur.de finden sich weitergehende Informationen für Veranstalter, Behörden, Eltern und Jugendliche.

Interressierte Landkreise können diesem Netzwerk gerne beitreten. Kontakt über das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Auch Landkreise aus anderen Bundesländern sind willkommen!

Mehr >>

­